© Dorothée Piroëlle

Ertappen Sie sich manchmal dabei, dass Sie bei Ihren Präsentationen vom Hölzchen aufs Stöckchen kommen und Ihre Zuhörer unterwegs verlieren? Wollten Sie Ihr Thema schon längst einmal in einen knackigen Impulsvortrag packen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen und aufhören sollen? Einfach weil es so viel zu sagen gibt … gefühlt viel zu viel für die geplanten 15, 30 oder 45 Minuten? Wünschen Sie sich ein Redegrundgerüst, das die Gefahr von „Abschweifmanövern“ einschränkt und Sie zuverlässig durch Ihren Auftritt trägt? Am besten eines, das sich ebenso flott erstellen wie verinnerlichen lässt, weil Ihre Vorbereitungszeit immer knapp ist?

Dann nutzen Sie diesen Workshop am Samstag, 11. Januar 2020 für Ihren erfolgreichen Start in das neue Redejahr!

Nie mehr verzetteln! Der Tag für mehr Struktur und Klarheit in Ihren Vorträgen.

In einer kleinen, aber feinen Runde von maximal 3 Teilnehmern zeige ich Ihnen einen Weg, der Ihnen hilft, fokussiert Ihre Kernbotschaften herauszuarbeiten und dadurch leichter auf den Punkt zu kommen. Sie gewinnen nicht nur einen scharfen Blick auf Ihre eigenen Redeziele, sondern auch ein besseres Gespür dafür, was Ihre Zuhörer wirklich wollen und brauchen. Beste Voraussetzungen also, um sich auf der Bühne sicherer zu fühlen, noch überzeugender aufzutreten und Ihr Publikum für sich sowie Ihr Thema zu begeistern.

Am Ende des Tages haben Sie den roten Faden für Ihren nächsten Vortrag in der Tasche! Straff und auf das Wesentliche reduziert. Denn: „Das was Sie weglassen, lässt das stärker wirken, was übrigbleibt!“

Weiteres Plus: Sie lernen fünf Strukturierungsschritte kennen, die Sie direkt auf andere Redeanlässe übertragen können. So gelingt es Ihnen auch künftig, Ihre Vorträge auf Kurs zu halten.

Freuen Sie sich auf diese neue Klarheit und Leichtigkeit!

Für wen genau?

  • UnternehmerInnen, die ihre Geschäftsidee in einem knackigen Vortrag auf den Punkt bringen wollen, sei es für Messeauftritte, Netzwerkveranstaltungen oder Präsentationen beim Kunden.
  • Führungskräfte, VertriebsmitarbeiterInnen oder Fachspezialisten, die durch einen strukturierten, überzeugenden Auftritt noch mehr aus ihren internen und externen Präsentationen herausholen möchten.
  • TrainerInnen, Coaches und BeraterInnen, die ihre Botschaft vom Trainingsraum auf die Bühne bringen wollen, sich aber nicht sicher sind, wie sie den Stoff, der sonst Tage füllt, in wenigen Minuten bestmöglich verpacken.

Das bringen Sie mit:

  • Ein konkretes Thema aus Ihrem Redealltag
  • Eine Idee, wer Ihre Zielgruppe ist
  • Eine (grobe) Ahnung, welche Inhalte Sie in Ihren Vortrag packen wollen
  • Lust auf einen intensiven Tag, an dem die Köpfe rauchen werden! ☺

Ihre Investition:

385,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer
Darin enthalten sind die Arbeitsmaterialien, das Mittagessen, Snacks und Getränke.

Der organisatorische Rahmen:

Veranstaltungsort ist mein Wohnzimmertisch in Schriesheim bei Heidelberg, Kleiner Mönch 5.
Für Hoteltipps sprechen Sie mich bitte gerne an.

Wir starten am 11. Januar 2020 um 9.30 Uhr und arbeiten, bis alle Redekonzepte stehen!

In der einstündigen Mittagspause haben Sie die Möglichkeit, eine kleine Runde durch die angrenzenden Weinberge zu drehen.

Gerne können wir den gemeinsamen Tag noch in einem Restaurant gemütlich ausklingen lassen.

Sind Sie dabei? Dann schreiben Sie mir bitte einfach eine kurze Mail (ichwill@andreajoost.de) oder rufen Sie mich an (Tel. 06203/8449999). Natürlich auch, wenn Sie noch Fragen oder Wünsche haben.

Ich freue mich auf Sie!

Herzlich, Ihre Andrea Joost