* Online-Generalprobe

Sicher und selbstbewusst vor laufender Kamera!

 

Wurden Sie durch Corona digital ins kalte Wasser geschubst? Gehören Sie zu denjenigen, die bislang einen mehr oder weniger großen Bogen um Online-Formate gemacht haben, weil es einfach nicht Ihr Ding war? Wollen oder müssen Sie nun den Schritt vor die Kamera wagen – etwa, um Videos zu erstellen oder live über Zoom oder Skype zu sprechen –, merken aber, dass Sie noch fremdeln und sich mit Ihrem Auftritt unsicher fühlen? Spuken Ihnen solche oder ähnliche Gedanken im Kopf herum:

  • „Hilfe, ich schaue in Videoformaten immer so komisch aus!“
  • „Ich komme mir gestelzt und steif vor – als ob ich mit angezogener Handbremse unterwegs bin.“
  • „Meine Kollegin oder der Mitbewerber macht das so klasse … da kann ich als Online-Einsteiger*in nicht mithalten.“
  • „Ein Video-Call mit einem bekannten Gegenüber geht ja gerade noch. Aber mit Fremden?“

Dann lohnt es sich, jetzt weiterzulesen!

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Inhalte in einem Webinar bzw. Online-Training vermitteln wollen, eine virtuelle Bewerbung vor der Brust haben oder in einem wichtigen Video-Meeting mit Ihrem Beitrag punkten möchten: Die Online-Generalprobe ist ein pragmatischer 90-minütiger Impulsworkshop, in dem es nicht um technische Gimmicks geht, sondern um Sie und ihre natürliche Wirkung! Hier haben Sie die Chance zu üben, wie Sie Ihre Rednerpersönlichkeit auch in der Online-Welt erlebbar machen. Sie werden vertraut(er) mit dem virtuellen Auftritt und dem Flirt mit der Kamera, so dass Sie anschließend gestärkt, souverän und überzeugend Ihre kleineren oder größeren Remote-Bühnen betreten.

Was Ihnen die Online-Generalprobe bringt:

Sicherheit für Ihre anstehenden virtuellen Auftritte!

  • Sie haben Gelegenheit, sich in einem geschützten Raum auszuprobieren, Ihre Wirkung vor der Kamera zu testen und in ein neues Format hineinzuwachsen. Diese Erfahrung hilft Ihnen, in der „Echtsituation“ gelassen(er) zu bleiben und sich auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt: Ihre Botschaft!
  • Sie bekommen konstruktives Feedback – sowohl von mir als auch von den anderen Teilnehmer*innen. Dieser neutrale Blick von außen ermöglicht Ihnen, Ihre virtuellen Auftritte realistisch einzuschätzen. Sie entwickeln ein Gefühl dafür, was schon richtig gut läuft und an welchen Wirkungsschrauben Sie möglicherweise noch drehen können.
  • Sie profitieren von Impulsen aus der Praxis für die Praxis, die direkt umsetzbar sind: Sie wissen, wie Sie dafür sorgen können, dass Sie sich selbst in der Online-Umgebung wohlfühlen und wie Sie schnell einen guten Draht zu Ihrem Gegenüber aufbauen. Das schenkt Ihnen innere Ruhe und ermöglicht Online-Begegnungen auf Augenhöhe.

Die Online Generalprobe = ein Team-Sparring, das es Ihnen leichter macht, mit der virtuellen Welt entspannt umzugehen und Ihre Persönlichkeit auch vor der Kamera zu zeigen. Natürlich und echt, ohne sich zu verkünsteln. Sie lernen miteinander und voneinander. Auf dass das Medium „Video“ seinen Schrecken verliert!

 

So funktioniert das 1,5-stündige Online-Training:

  • In einem gemeinsamen Warm-up (ca. 15 Minuten) verrate ich Ihnen, wie Sie sich stimmlich, mental und körpersprachlich in einen guten Redezustand versetzen und Präsenz schaffen. Beste Voraussetzungen, um Ihren Online-Auftritt mit einem besseren Bauchgefühl anzupacken und von Anfang an eine gute Verbindung zu Ihrem Gegenüber aufzubauen. Trotz ungewohntem Setting und räumlicher Distanz.
  • Danach sind Sie dran! In einer kurzen Sequenz (ca. 5 Minuten) präsentieren Sie ein frei gewähltes Thema aus Ihrem beruflichen Kontext.
  • Anschließend bekommen Sie eine fundierte Rückmeldung von mir und den anderen Teilnehmer*innen. So können Sie direkt einschätzen, wie Ihre Botschaft angekommen ist … und was Sie möglicherweise tun können, um Ihr Gegenüber noch besser für sich zu gewinnen.
Andrea Joost Vortrags-QuickCheck

Dieses Online-Training ist für alle,

  • die etwas zu sagen haben, denen der Schritt vor die Kamera aber noch Bauchschmerzen bereitet.
  • die sich im kleinen, geschützten Rahmen ausprobieren wollen.
  • die offen sind für Feedback, das Sie weiterbringt und bereit sind, dieses auch zu geben.

 

Dieser Kurs ist nicht gedacht für diejenigen,

 

  • die schon ewig online unterwegs sind und sich vor der Kamera genauso wohl fühlen wie auf der Bühne.
  • die in erster Linie technische Fragestellungen haben.

Die nächsten Termine:

 

7. August: 12.00 Uhr
9. September:  17.30 Uhr
12. Oktober: 12.00 Uhr

Ihre Investition:

 

85,- Euro zzgl. MwSt.

Dieser Kurs ist ein Herzensanliegen von mir. Er ist als Unterstützung gedacht in einer Zeit, die für viele neue Herausforderungen bereithält, und soll die Weichen stellen für jede Menge redemutige Online-Auftritte. Kleiner Aufwand, große Wirkung!

Das Organisatorische:

 

Maximale Teilnehmerzahl: 3 Redner*innen

Durchführung: via Zoom

Anmeldung bitte über ichwill@andreajoost.de

 

Sind Sie dabei? Ich freue mich auf Sie!

Sie wollen lieber 1:1 arbeiten, dann schauen Sie bitte hier: Vortrags-QuickCheck

Machen Sie Ihren virtuellen Auftritt: natürlich erfolgreich!

Sie haben Fragen oder Wünsche?

Bitte schreiben Sie mir oder rufen Sie mich gerne an.

Ich freue mich auf Sie!